Psychische Gesundheit und Wohlbefinden

Bei Paracelsus Recovery entwerfen wir jedes Behandlungsprogramm basierend auf den einzigartigen Bedürfnissen jeder Person. Bei ADHS setzen wir auf achtsamkeitsbasierte Psychotherapie, biochemische Wiederherstellung und Medikamente (wenn nötig). Unser oberstes Ziel ist es, Ihnen zu helfen, Ihre Symptome zu bewältigen und Ihr Wohlbefinden wiederherzustellen.

Lassen Sie unsere Familie für Ihre sorgen

Unsere Klinik ist seit jeher in Familienbesitz

ADHS-Behandlung

Die Aufmerksamkeitsdefizit-Hyperaktivitätsstörung (ADHS) kann ein schwieriger Zustand sein, mit dem man leben muss, da sich eine Person dadurch erschöpft und unwohl in ihrer eigenen Haut fühlen kann und es schwer sein kann, dauerhafte Freude an ihren Leidenschaften, Beziehungen oder ihrem Leben zu finden. Der Tribut, den dies fordert, kann zu zahlreichen anderen psychischen Erkrankungen wie Angstzuständen, Depressionen oder Drogenmissbrauch führen. ADHS ist zwar eine Herausforderung, aber mit angemessener Behandlung und Unterstützung gut zu bewältigen.

Bei Paracelsus Recovery bieten wir tiefgreifende und umfassende ADHS-Behandlungsprogramme an. Bei der Ankunft bieten wir eine umfassende Beurteilung an, um alle körperlichen und emotionalen Probleme zu identifizieren und um alle gleichzeitig auftretenden psychischen Erkrankungen zu behandeln. Basierend auf den Ergebnissen dieser Tests erstellen wir dann einen maßgeschneiderten Behandlungsplan, der auf Ihren spezifischen Bedürfnissen basiert.

Unsere spezialisierten Psychotherapeuten werden verschiedene Techniken wie achtsamkeitsbasierte kognitive Verhaltenstherapie anwenden, um Ihnen dabei zu helfen, Ihre ADHS-Symptome zu reduzieren und die notwendigen Fähigkeiten zu entwickeln, um damit umzugehen. Sie werden auch eng mit einem Psychiater zusammenarbeiten und wir werden Ihnen einen Live-in-Therapeuten zuweisen, der in einem abgeschlossenen Bereich des von Ihnen gewählten Wohnheims wohnen wird. Der Live-in-Therapeut wird rund um die Uhr für emotionale Unterstützung zur Verfügung stehen.

Zahlreiche Studien zeigen, dass ausreichende Ruhe, Ernährung und Bewegung wesentliche Hilfsmittel sind, um sicherzustellen, dass die Symptome von ADHS minimal bleiben, daher schließen wir eine biochemische Wiederherstellung und Ernährungsberatung in jedes ADHS-Behandlungsprogramm ein. Sie werden auch mit zahlreichen ergänzenden Therapien wie Akupunktur, Yoga und Massagetherapien versorgt, um die Geist-Körper-Beziehung zu stärken.

360° Behandlungsansatz — Die umfangreichste und umfassendste Behandlung weltweit.

Medizinische Check-ups
Sucht
Beratung
Umfangreiche
Psychotherapie
Eye Movement Desensitization
und Reprocessing
Familie
Therapie
Psycho-Erziehung 
Neurofeedback 
Intervall hypoxische
Hyperoxische Behandlung
Bio-chemische
Wiederherstellung
Probiotische Therapien
Lebensstil 
Bio Feedback
Yoga 
Reflexzonenmassage
Massagen 
Persönliches Training 

Zu den Symptomen von ADHS gehören:

Unaufmerksamkeit:

  • Häufige Flüchtigkeitsfehler in der Schule oder bei der Arbeit.
  • Schwierigkeit, sich auf eine einzige Aufgabe zu konzentrieren.
  • Unfähigkeit, zuzuhören, auch wenn man direkt angesprochen wird.
  • Schwaches Zeitmanagement und Organisationsfähigkeit.
  • Häufiges Verlieren von wichtigen Dingen, z.B. Schulmaterial, Werkzeug, Schlüssel, Brieftasche, Papierkram, Telefon.
  • Leicht ablenkbar, oft ohne es zu merken.

Hyperaktivität:

  • Unruhe, Zappeligkeit und Schwierigkeiten, still zu sitzen.
  • Übermäßig viel sprechen — oft Leute unterbrechen oder mit Antworten herausplatzen.
  • Sich sehr ungeduldig fühlen, z. B. Schwierigkeiten zu warten, bis man an der Reihe ist oder in Warteschlangen zu stehen.
  • Hochgradig impulsives Verhalten, z. B. riskante Entscheidungen treffen, ohne sie zu durchdenken.
  • Schwierigkeit, die eigenen Emotionen zu kontrollieren.
  • Niedrige Toleranz für Frustration und Stress.

ADHS verwalten

ADHS ist ein neurologischer Zustand, der sich in der Kindheit entwickelt und bis ins Erwachsenenalter andauern kann. Es ist durch ein konstant hohes Maß an Hyperaktivität und Unaufmerksamkeit gekennzeichnet, das das Leben und das Wohlbefinden einer Person beeinträchtigt. Um die Symptome von ADHS in den Griff zu bekommen, werden oft stimulierende Medikamente wie Adderall und Ritalin verschrieben. Diese sind relativ sicher und in der Regel sehr hilfreich, können aber süchtig machen, wenn sie missbraucht werden oder die empfohlene Dosis überschritten wird.

Während ADHS eine Herausforderung sein kann, wird es auch mit einem erhöhten Maß an Kreativität und Intelligenz in Verbindung gebracht und ist eine recht häufige psychische Erkrankung in sehr wohlhabenden Familien und Umgebungen. Viele erfolgreiche CEOs bezeichnen es als einen großen Vorteil, wenn sie die Fähigkeiten entwickelt haben, mit ihren Symptomen umzugehen und ihr Leben in vollen Zügen zu genießen.

Arten von ADHS

Überwiegend unaufmerksam

Wenn eine Person überwiegend unaufmerksam ist, hat sie Probleme mit Ablenkbarkeit, dem Beenden von Aufgaben, dem Befolgen von Anweisungen und der Konzentration. Sie zeigen jedoch keine Anzeichen von Hyperaktivität wie Impulsivität oder eine Unfähigkeit, ihre Emotionen zu regulieren. Vorwiegend unaufmerksames ADHS ist der häufigste Typ von ADHS bei Mädchen.

Vorwiegend hyperaktiv-impulsiv

Wenn eine Person mit diesem Typ von ADHS kämpft, zeigt sie hauptsächlich hyperaktive und impulsive Symptome. Zum Beispiel sind Zappeln, Unterbrechen und nicht warten können, bis man an der Reihe ist, häufige Anzeichen für hyperaktiv-impulsives ADHS bei Kindern.

Kombiniertes hyperaktiv-impulsives und unaufmerksames

Personen mit kombiniertem ADHS haben sowohl hyperaktive als auch unaufmerksame Symptome. Dazu gehören Impulsivität, Aufmerksamkeitsschwierigkeiten und ein überdurchschnittliches Energieniveau. Die kombinierte hyperaktiv-impulsive und unaufmerksame Form ist die häufigste Form von ADHS.

Wir können die Behandlung von ADHS in unserem stationären Behandlungszentrum in Zürich und in London anbieten.

FAQs

Aufmerksamkeitsdefizitstörung (ADD) ist vereinfacht ausgedrückt ein veralteter Begriff für das, was wir heute als überwiegend unaufmerksames ADHS bezeichnen.

Ja, Behandlungszentren, die intensive Behandlungsprogramme für ADHS anbieten, sind ein ausgezeichneter und effizienter Weg, um langfristige Bewältigungsstrategien zu schaffen und Gesundheit und Wohlbefinden wiederherzustellen. Bei Paracelsus Recovery können wir Ihnen eine intensive Behandlung der Symptome von ADHS und jeder gleichzeitig auftretenden psychischen Erkrankung anbieten, während wir gleichzeitig sicherstellen, dass Sie weiterhin arbeiten und Ihren laufenden Verpflichtungen nachkommen können.

Nein, während die Ursache von ADHS noch unbekannt ist, wissen wir, dass es eine psychische Erkrankung ist, die sich in der frühen Kindheit oder im Kleinkindalter entwickelt. Es ist durchaus möglich, jahrelang mit ADHS zu kämpfen und erst im Erwachsenenalter eine Diagnose zu erhalten.

Forschungen zeigen, dass die beste ADHS-Behandlung auf dem “multimodalen Ansatz” basiert. Die Behandlungen, die wir bei Paracelsus Recovery verwenden, beinhalten Medikamente zur Bewältigung der Symptome und Verhaltenstherapie, um die Fähigkeiten zu entwickeln, die benötigt werden, um Schwierigkeiten, emotionale Probleme und alle gleichzeitig auftretenden psychischen Erkrankungen zu minimieren.

ADHS und Drogenmissbrauchs-Probleme treten häufig gemeinsam auf. Drogensüchtiges Verhalten wird oft als Mittel der Selbstmedikation eingesetzt, um Symptome wie Unruhe, Hyperaktivität und Anspannung zu bewältigen. Die Substanz kann sich so anfühlen, als würde sie “die Schärfe nehmen”, aber auf lange Sicht verschlimmern die Substanzen die Symptome und führen zu anderen Schwierigkeiten. Der beste Weg zur Behandlung von Menschen, die sowohl an ADHS als auch an Substanzmissbrauch leiden, ist die gleichzeitige Behandlung beider Probleme. Dies ist der Kern unserer Behandlung bei Paracelsus Recovery.

Treffen Sie das Team, das für die ADHS-Behandlung verantwortlich ist

Treffen Sie das Team