Latest

Vernachlässigung durch Wohlstand

Mehr lesen

Was ist eine dialektische Verhaltenstherapie?

Dialektische Verhaltenstherapie (DBT), entwickelt von Marsha Linehan, Ph. in den 1980er Jahren, ist eine Form der Gesprächstherapie, die ursprünglich für suizidgefährdete Menschen mit hohem Risiko entwickelt wurde, bei denen eine Borderline-Persönlichkeitsstörung diagnostiziert wurde. Heute wird DBT zur Behandlung von Menschen eingesetzt, die mit einer Reihe komplexer und intensiver Emotionen zu kämpfen haben, darunter Drogenmissbrauch und…

Mehr lesen

Vorteile von Yoga in der Suchtbehandlung

Im Allgemeinen ist Yoga eine Übung, die Körper, Geist und Seele durch eine Integration von Atemtechniken, Kräftigungsübungen, Körperhaltungen und Meditation fördert. Es gibt viele Arten von Yoga; alle sind von Vorteil. Obwohl Yoga eine jahrhundertealte Praxis ist, ist es eine relativ neue Behandlungsmethode im Bereich der Medikamenten- und Alkoholabhängigkeit. Die Akzeptanz von Yoga als Form…

Mehr lesen

Was ist eine dialektische Verhaltenstherapie?

Dialektische Verhaltenstherapie (DBT), entwickelt von Marsha Linehan, Ph. in den 1980er Jahren, ist eine Form der Gesprächstherapie, die ursprünglich für suizidgefährdete Menschen mit hohem Risiko entwickelt wurde, bei denen eine Borderline-Persönlichkeitsstörung diagnostiziert wurde. Heute wird DBT zur Behandlung von Menschen eingesetzt, die mit einer Reihe komplexer und intensiver Emotionen zu kämpfen haben, darunter Drogenmissbrauch und…

Mehr lesen
zurück
/
weiter
Blog

Latest posts

Vorteile von Yoga in der Suchtbehandlung
Mehr lesen
Der Pandemie-Push: Warum kaufen so viele Menschen plötzlich verschreibungspflichtige Medikamente online?
Mehr lesen
Das stille „G“ in Chemsex: Warum ist GHB so gefährlich?
Mehr lesen
TIMES Radio Interview Paracelsus Recoverys Beobachtungen zu den allgemeinen Auswirkungen von Covid-19 auf die psychische Gesundheit
Mehr lesen
Werden Psychedelika die psychiatrische Behandlung revolutionieren?
Mehr lesen
Schlaf in der C-Suite: Verursacht Ihre psychische Gesundheit schlaflose Nächte?
Mehr lesen
Sollte Ruhm mit einer Gesundheitswarnung kommen?
Mehr lesen
Interview mit Dr. Paul Hokemeyer und Dr. Marta Ra
Mehr lesen
Wird es in der Welt nach Covid-19 eine Zunahme von posttraumatischen Belastungsstörungen geben?
Mehr lesen
Warum leiden so viele mächtige Männer im Stillen?
Mehr lesen
Der Regisseur und Produzent des neuen Films „Jagdzeit“ sprechen im Sitzungssaal über Suizid und psychische Gesundheit
Mehr lesen
Beverley Knight & Ehemann James sprechen über psychische Gesundheit, das Leben im Rampenlicht und wer der Boss ist!
Mehr lesen
Der Depressionsvorteil: Eine Interviewgeschichte mit Richard Thorpe
Mehr lesen
Interview mit Patricia Arquette vor den Golden Globes 2020
Mehr lesen
Der Zusammenhang zwischen Sucht, Geisteskrankheit und Ruhm
Mehr lesen
Der australische Schauspieler Harry Hains ist im Alter von 27 Jahren auf tragische Weise gestorben, nachdem er an einer psychischen Erkrankung und Sucht gekämpft hatte
Mehr lesen
Der finanzielle Verlust der Aktionäre im Falle eines Selbstmords des CEO
Mehr lesen
Die Kehrseite von K-Pop: Ein erschütterndes Beispiel dafür, wie viel Ruhm unsere Gesundheit fordern kann
Mehr lesen
Psychische Erkrankungen und Drogenmissbrauch auf der ganzen Welt: Kein Ende in Sicht
Mehr lesen
Psychische Gesundheitsprobleme sind weltweit auf dem Vormarsch
Mehr lesen
Warum wahrscheinlich über 50 Prozent der Teilnehmer des Weltwirtschaftsforums mit einer Sucht zu kämpfen haben
Mehr lesen