Tammy Lang: Keine beschädigte Ware

Menschen, die in der Kindheit oder auch als Erwachsene missbraucht oder vernachlässigt wurden, haben oft das Gefühl, dass sie der Liebe und Zugehörigkeit nicht würdig sind. Der Schmerz von Missbrauch und Vernachlässigung geht nicht von alleine weg und hält oft ein Leben lang an, aber leider kommen viele Menschen nie mit den Ereignissen ihrer Kindheit zurecht.

Die gute Nachricht ist, dass es Hoffnung für die Zukunft gibt. Missbrauch und Vernachlässigung sind nicht Ihre Schuld, und es ist möglich, ein Leben aufzubauen, das stärker und besser ist als je zuvor.

Dies ist die wichtige Botschaft, die die Autorin Tammy Lang in "Damaged Goods: Things You Must Know about Healing from Abuse" (Dinge, die Sie über die Heilung von Missbrauch wissen müssen), geschrieben im Jahr 2011.

Lang kennt den Schmerz von schwerem Missbrauch, der für sie begann, als sie erst drei Jahre alt war. Sie beschreibt eine grausame Mutter und einen Vater, der sie mit einem Messer sexuell missbrauchte. Die giftige, missbräuchliche Umgebung wurde durch Freunde und Familie verstärkt.

Der Missbrauch führte zu Selbsthass und einem totalen Verlust des Selbstvertrauens, der zu ernsten Selbstmordgedanken führte, als sie 19 war. Ein einfacher Akt der Freundlichkeit und Fürsorge durch einen Fremden, der ihr im Regen einen Regenschirm anbot, war jedoch der Beginn von Langs Reise zu Selbstliebe und Akzeptanz, ein Prozess, der 20 Jahre dauerte.

Liebe dich selbst zuerst

Jeder verdient Liebe und jeder hat eine Chance, neu anzufangen, schreibt Lang, egal wie schwer der Schaden ist. Allerdings ist es unmöglich, andere zu lieben, ohne echte Selbstliebe. Dies ist ein herausforderndes Konzept für Menschen, die das Gefühl haben, sie seien unwürdig oder müssten sich die Liebe anderer verdienen.

Lang schreibt, dass sie sich gezwungen fühlt, ihre Erfahrungen zu teilen. "Ich kann mir nicht vorstellen, anderen nicht zu helfen, sich von ihrem Schmerz zu erholen, wenn ich meine Erfahrungen nicht teile."

Die Symptome zu behandeln ist nicht genug

"Schauen Sie sich an, wo der Schaden entsteht und was der eigentlichen Wunde zugrunde liegt - nicht die Symptome", schreibt Lang, die sagt, dass die Behandlung von Symptomen wie Sucht, overeating, geringes Selbstwertgefühl, Wut oder Eifersucht zu behandeln, ohne die Wurzel anzugehen, ist wie "ein Pflaster auf eine eiternde Wunde zu kleben."

Obwohl der Umgang mit tief verwurzeltem Schmerz erschreckend ist, schreibt sie, ist das Versäumnis, die zugrundeliegende Ursache zu heilen, der Grund dafür, dass viele Menschen nicht in der Lage sind, sich vollständig von Missbrauch und Vernachlässigung zu heilen.

"Emotionale Heilung ist Ihr Job", so Lang. "Von anderen zu erwarten, dass sie Sie in Ordnung bringen oder vervollständigen, oder sich damit abzufinden, sich nicht der Vergangenheit zu stellen, ist sinnlos. "Sie müssen erkennen, dass Sie geliebt, wertvoll und akzeptabel sind, so wie Sie sind, ungeachtet Ihrer Größe, Hautfarbe, Ihres Alters, Ihrer Herkunft, Ihres Familienstandes oder Ihrer körperlichen Gesundheit."

Lang schreibt, dass ihre Spiritualität und ihr Glaube sie während des gesamten Heilungsprozesses am Leben gehalten haben. Sie kommentiert auch, dass sie immer zusätzliche Regenschirme bei sich trägt, weil man nie weiß, wann ein einfacher Akt der Freundlichkeit einen enormen Unterschied im Leben einer anderen Person macht.

Hilfe suchen

Wenn Sie Hilfe brauchen, um mit den Folgen von Missbrauch oder Vernachlässigung fertig zu werden, suchen Sie die Unterstützung eines Beraters oder Therapeuten, der Ihnen helfen kann, Ihre schwierigen Gefühle zu verarbeiten. Ziehen Sie in Erwägung, sich einer Selbsthilfegruppe anzuschließen, da es oft hilft, in der Gesellschaft von Menschen zu sein, die ähnliche Erfahrungen gemacht haben.

Wenn Sie mit Drogenmissbrauch oder Alkoholmissbrauch oder -abhängigkeit zu kämpfen haben, ist es vielleicht an der Zeit, sich an eine Behandlungseinrichtung oder Reha zu wenden. Warten Sie nicht. Je früher Sie beginnen, desto eher können Sie ein Leben frei von Schmerz, Schuld und Scham genießen, das mit Missbrauch und Vernachlässigung verbunden ist.

Dieser Artikel wurde auf Englisch veröffentlicht 2016-09-21 11:18:41 und übersetzt in Deutsch im Jahr 2021

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

zwölf − zwölf =

The newest posts

Our private articles and press releases