Latest

Vernachlässigung durch Wohlstand

Mehr lesen

Was ist eine dialektische Verhaltenstherapie?

Dialektische Verhaltenstherapie (DBT), entwickelt von Marsha Linehan, Ph. in den 1980er Jahren, ist eine Form der Gesprächstherapie, die ursprünglich für suizidgefährdete Menschen mit hohem Risiko entwickelt wurde, bei denen eine Borderline-Persönlichkeitsstörung diagnostiziert wurde. Heute wird DBT zur Behandlung von Menschen eingesetzt, die mit einer Reihe komplexer und intensiver Emotionen zu kämpfen haben, darunter Drogenmissbrauch und…

Mehr lesen

Vorteile von Yoga in der Suchtbehandlung

Im Allgemeinen ist Yoga eine Übung, die Körper, Geist und Seele durch eine Integration von Atemtechniken, Kräftigungsübungen, Körperhaltungen und Meditation fördert. Es gibt viele Arten von Yoga; alle sind von Vorteil. Obwohl Yoga eine jahrhundertealte Praxis ist, ist es eine relativ neue Behandlungsmethode im Bereich der Medikamenten- und Alkoholabhängigkeit. Die Akzeptanz von Yoga als Form…

Mehr lesen

Was ist eine dialektische Verhaltenstherapie?

Dialektische Verhaltenstherapie (DBT), entwickelt von Marsha Linehan, Ph. in den 1980er Jahren, ist eine Form der Gesprächstherapie, die ursprünglich für suizidgefährdete Menschen mit hohem Risiko entwickelt wurde, bei denen eine Borderline-Persönlichkeitsstörung diagnostiziert wurde. Heute wird DBT zur Behandlung von Menschen eingesetzt, die mit einer Reihe komplexer und intensiver Emotionen zu kämpfen haben, darunter Drogenmissbrauch und…

Mehr lesen
zurück
/
weiter
Psychische Gesundheit und Wohlbefinden

Exklusives Burnout-Behandlungszentrum

Bei Paracelsus Recovery erstellen wir individualisierte Burnout-Behandlungsprogramme, die Ihren spezifischen Bedürfnissen entsprechen und Ihre laufenden Verpflichtungen respektieren. Wir bieten eine 360°-Behandlungsmethode an, die sich darauf konzentriert, die Biochemie des Gehirns und des Körpers wieder ins Gleichgewicht zu bringen, solide Bewältigungsmechanismen für Stress zu etablieren und die Vitalität wiederherzustellen, mit einem Fokus auf Ernährung, Darmgesundheit und anderen medizinischen Themen.

One Client at a Time

Unparalleled staff to patient ratio of 15:1

Wie wir Burnout behandeln

4-wöchige stationäre Behandlung

7-Tage-Entgiftung für Führungskräfte

Ein Tag bei Paracelsus Recovery

Play

Wir verwenden drei effektive Schwerpunkte zur Behandlung von Burnout:

  • Wir stellen die Biochemie des Gehirns und des Körpers wieder her, um die Fähigkeit, effektiv mit Stress umzugehen, wiederherzustellen. Dies fördert Vitalität, Entspannung und ein Gefühl des emotionalen und körperlichen Wohlbefindens.
  • Wir helfen beim Stressabbau durch Beratung und Psychotherapie sowie durch eine Reihe ergänzender Therapien wie Yoga, körperliche Bewegung, Reflexzonenmassage, Massage und Meditation. Außerdem wohnt ein Therapeut im selben Haus und steht Ihnen rund um die Uhr zur Verfügung.
  • Unser Ziel ist es, Ihnen Werkzeuge und Techniken an die Hand zu geben, mit denen Sie in Zukunft Stress bewältigen können, und Ihnen Empfehlungen für die Anpassung Ihres Lebensstils zu geben. Am Ende der Behandlung werden Sie sich entspannter und gestärkt fühlen und geistig und körperlich darauf vorbereitet sein, Stress auf eine gesündere und produktivere Weise zu bewältigen.

Wir behandeln immer nur einen Klienten auf einmal und erstellen individuelle Behandlungsprogramme, die auf die besonderen Bedürfnisse jedes einzelnen Klienten zugeschnitten sind. Viele unserer Klienten sind erfolgreiche Menschen, die ihr Leben während der Behandlung nicht immer auf Eis legen können. Deshalb bieten wir immer ein maßgeschneidertes, flexibles Behandlungsprogramm an, das auf persönliche und berufliche Verpflichtungen Rücksicht nimmt. Wir arrangieren den täglichen Behandlungsplan so, dass er, wenn nötig, berufliche Verpflichtungen berücksichtigt und gleichzeitig ein ausgewogenes Gleichgewicht zwischen Genesung und laufenden Verpflichtungen ermöglicht.

Wir bieten Behandlungen gegen Burnout in Zürich und London an.

Carl Rogers
„Die einzige gebildete Person ist die, die gelernt hat, wie man lernt und sich verändert.“

360° Behandlungsansatz - Die umfangreichste und umfassendste Behandlung weltweit.

Medizinische Check-ups
Sucht
Beratung
Umfangreiche
Psychotherapie
Eye Movement Desensitization
und Reprocessing
Familie
Therapie
Psycho-Erziehung
Neurofeedback
Intervall hypoxische
Hyperoxische Behandlung
Bio-chemische
Wiederherstellung
Probiotische Therapien
Lebensstil
Bio Feedback
Yoga
Reflexzonenmassage
Massagen
Persönliches Training

Zu den Symptomen von Burnout gehören:

  • Häufige kleinere Krankheiten und ein geschwächtes Immunsystem.
  • Rückzug aus der Verantwortung.
  • Nutzung von Essen, Drogen oder Alkohol zur Bewältigung.
  • Rückzug von geliebten Menschen und mehr Zeit allein verbringen.
  • Prokrastinieren oder viel länger brauchen, um Dinge zu erledigen.
  • Kopfschmerzen oder Muskelschmerzen.
  • Schlaflosigkeit gepaart mit Erschöpfung (sich müde, aber wach fühlen).
  • Vermindertes sexuelles Verlangen.
  • Zynismus und Reizbarkeit.
  • Ein Gefühl des Versagens, Selbstzweifel oder Einsamkeit.

Ein ausgewachsener Burnout und seine nachfolgenden Nebenwirkungen, die Gesundheit, Erfolg und Wohlstand beeinträchtigen können, lassen sich verhindern, indem man die frühen Warnzeichen erkennt und entsprechende Maßnahmen ergreift. Ziel ist es, zu lernen, wie man ein gesünderes und glücklicheres Leben führen kann, mit einem langfristigen Fokus auf eine nachhaltige Work-Life-Balance.

Bei Paracelsus Recovery konzentrieren wir uns darauf, Ihnen die physischen und psychologischen Werkzeuge an die Hand zu geben, die Sie benötigen, um mit diesem Stress auf gesunde und nicht destruktive Weise umzugehen. Unser psychotherapeutisches Team hilft Ihnen, zu Ihrer optimalen Gesundheit zurückzukehren und vermittelt Ihnen die Fähigkeiten, die Sie brauchen, um im Alltag ausgeglichener zu bleiben.

Burnout verstehen

Eine Person wird "ausgebrannt", wenn sie über einen längeren Zeitraum hinweg unter ständigem Stress steht. Wenn dies geschieht, gerät die Person in einen Zustand der völliger körperlicher, geistiger und emotionaler Erschöpfung. Burnout schwächt das Immunsystem, verursacht Schlafprobleme und kann Gefühle von Hilflosigkeit, Gefühllosigkeit und Desillusionierung hervorrufen. Unbehandelt kann Burnout auch zu einer Reihe anderer Erkrankungen führen, wie z. B. Bluthochdruck, Herzinfarkt, Probleme mit Drogenmissbrauch, Angstzuständen oder Depressionen.

Ein Burnout ist ein arbeitsbedingter Zustand, der oft als "Executive Burnout" bezeichnet wird. Executive Burnout ist ein häufiges Problem bei wohlhabenden Leistungsträgern und C-Suite-Führungskräften, die sich nur schwer eingestehen können, dass sie einen Gang zurückschalten müssen. Die meisten erfolgreichen Geschäftsinhaber, Führungskräfte oder Personen, die in der Öffentlichkeit stehen, haben ein unausgewogenes Verhältnis zwischen Arbeit und Privatleben und eine umfangreiche Liste von Verantwortlichkeiten. Sie sind die ganze Zeit im Aktionsmodus, was die Wahrscheinlichkeit erhöht, auszubrennen.

Die Arbeit in einer Umgebung mit hohem Druck, das Gefühl, wenig Kontrolle über die Arbeit zu haben, fehlende Zeit für geliebte Menschen und zu viele Verantwortlichkeiten können alle zur Entwicklung eines Burnouts beitragen. Persönlichkeitsmerkmale wie Perfektionismus, eine pessimistische Sichtweise, Kontrollzwang, geringes Selbstwertgefühl und leistungsorientierte Typ-A-Persönlichkeiten können ebenfalls dazu führen, dass eine Person eher ausbrennt.

FAQs

Wir akzeptieren Kunden für eine stationäre Behandlung für mindestens vier Wochen, obwohl viele länger bleiben, abhängig von den individuellen Umständen. Wenn ein einmonatiges Behandlungsprogramm nicht machbar ist, bieten wir auch ein 7- bis 10-tägiges Executive Detox Programm an, das Klienten hilft, ihre physische und psychische Gesundheit wiederherzustellen. Mehr über unser Executive Detox Programm können Sie hier erfahren.

Stress kann dazu führen, dass eine Person den Schlaf verliert und sich in höchster Alarmbereitschaft fühlt, wohingegen Burnout ein Zustand der völligen Erschöpfung ist. Stellen Sie sich ein Burnout als die Ansammlung von unverarbeitetem Stress über einen längeren Zeitraum vor - es befindet sich am anderen Ende des "Stress"-Spektrums. Eine gestresste Person hat zum Beispiel Schwierigkeiten, sich auf eine Aufgabe zu konzentrieren, während eine ausgebrannte Person Schwierigkeiten hat, sie überhaupt zu beginnen.

Unsere Burnout-Behandlungsprogramme beginnen mit einer umfassenden medizinischen Untersuchung und Beurteilung. Wir werden alle körperlichen oder zugrundeliegenden psychiatrischen Themen oder emotionalen Probleme identifizieren, die zum Aufbau von Stress geführt haben, der das Burnout verursacht und dazu beigetragen hat. Mit diesen Informationen werden wir dann ein maßgeschneidertes Behandlungsprogramm erstellen, das sich auf Psychiatrie, Psychotherapie, biochemische Wiederherstellung und Therapien einschließlich Massage und Yoga konzentriert, um Ihren Körper und Geist zu entstressen.

Unser 7- bis 10-tägiges Executive Detox ist ein maßgeschneidertes Behandlungsprogramm, das alle Schäden an Körper und Geist repariert, die durch übermäßigen Stress oder Drogenmissbrauch entstanden sind. Das Programm beginnt mit einer detaillierten Beurteilung, um alle physischen und psychischen Gesundheitsprobleme zu identifizieren. Wir behandeln diese Probleme dann mit Techniken wie biochemischer Wiederherstellung, Infusionsbehandlungen, Nahrungsergänzungsmitteln und Ernährungsberatung. Wir bieten auch psychoedukative Sitzungen an, um Ihnen zu helfen, gesündere Bewältigungsmechanismen für den Umgang mit Stress zu kultivieren.

Burnout kann dazu führen, dass sich eine Person isoliert und erschöpft fühlt und in einigen Fällen kann dies zu Substanzmissbrauch führen, um sich glücklich oder "normaler" zu fühlen. Bei Paracelsus Recovery werden wir immer alle gleichzeitig auftretenden psychischen Erkrankungen sowie das vorliegende Problem behandeln.

Treffen Sie das Team, das für die Burnout-Behandlung verantwortlich ist

Treffen Sie das Team