Latest

Vernachlässigung durch Wohlstand

Mehr lesen

Was ist eine dialektische Verhaltenstherapie?

Dialektische Verhaltenstherapie (DBT), entwickelt von Marsha Linehan, Ph. in den 1980er Jahren, ist eine Form der Gesprächstherapie, die ursprünglich für suizidgefährdete Menschen mit hohem Risiko entwickelt wurde, bei denen eine Borderline-Persönlichkeitsstörung diagnostiziert wurde. Heute wird DBT zur Behandlung von Menschen eingesetzt, die mit einer Reihe komplexer und intensiver Emotionen zu kämpfen haben, darunter Drogenmissbrauch und…

Mehr lesen

Vorteile von Yoga in der Suchtbehandlung

Im Allgemeinen ist Yoga eine Übung, die Körper, Geist und Seele durch eine Integration von Atemtechniken, Kräftigungsübungen, Körperhaltungen und Meditation fördert. Es gibt viele Arten von Yoga; alle sind von Vorteil. Obwohl Yoga eine jahrhundertealte Praxis ist, ist es eine relativ neue Behandlungsmethode im Bereich der Medikamenten- und Alkoholabhängigkeit. Die Akzeptanz von Yoga als Form…

Mehr lesen

Was ist eine dialektische Verhaltenstherapie?

Dialektische Verhaltenstherapie (DBT), entwickelt von Marsha Linehan, Ph. in den 1980er Jahren, ist eine Form der Gesprächstherapie, die ursprünglich für suizidgefährdete Menschen mit hohem Risiko entwickelt wurde, bei denen eine Borderline-Persönlichkeitsstörung diagnostiziert wurde. Heute wird DBT zur Behandlung von Menschen eingesetzt, die mit einer Reihe komplexer und intensiver Emotionen zu kämpfen haben, darunter Drogenmissbrauch und…

Mehr lesen
zurück
/
weiter

Suchtbehandlung

Bei Paracelsus Recovery bieten wir die umfassendsten und exklusivsten Behandlungsprogramme für alle Arten von Süchten an. Wir schneidern jedes Programm auf der Grundlage Ihrer einzigartigen Bedürfnisse zu. Um dies zu erreichen, behandeln wir immer nur einen Klienten zur gleichen Zeit.

One Client at a Time

Unparalleled staff to patient ratio of 15:1

Von uns behandelte Süchte

Alkoholabhängigkeit

Drogenabhängigkeit

Abhängigkeit von verschreibungspflichtigen Medikamenten

Glücksspiel -Abhängigkeit

Verhaltensabhängigkeit

Sex & Liebessucht

Co -Abhängigkeit

Kontaktieren Sie uns für alle anderen Süchte

Exklusive Suchtbehandlung

In den meisten Behandlungszentren wird die Sucht mithilfe des 12-Schritte-Programms behandelt, aber bei Paracelsus Recovery verfolgen wir einen anderen Ansatz. Das 12-Schritte-Programm funktioniert bei vielen Menschen, aber es beruht auf den Grundsätzen der Bescheidenheit, der absoluten Nüchternheit und des Erfahrungsaustauschs in einer Gruppe. Für die meisten wohlhabenden und prominenten Menschen sind diese Grundsätze ein Hindernis für eine Behandlung. Ein Prominenter oder ein erfolgreicher Geschäftsmann könnte sich beispielsweise nur schwer trauen, seine Erfahrungen in einer Gruppe mitzuteilen, weil er befürchtet, dass jemand die Presse informiert. Außerdem spricht nicht jede Person erfolgreich auf das gleiche Programm an, und was bei einer Person funktioniert, muss nicht unbedingt auch bei einer anderen Person funktionieren. Daher ist die individuelle Anpassung der Behandlung der Schlüssel.

Ob Sie aufgrund Ihrer emotionalen Schwierigkeiten die Substanz oder das Verhalten ganz aufgeben oder in Maßen fortsetzen müssen, ist eine Entscheidung, die Sie selbst treffen müssen. Wir stellen Ihnen lediglich die Instrumente zur Verfügung, die Sie benötigen, um die Kontrolle über Ihr Wohlbefinden wiederzuerlangen.

Süchte sind das Ergebnis einer Reihe von zugrunde liegenden Problemen

Emotional / Psychologisch:

Viele psychologische Erfahrungen wie nicht diagnostizierte psychische Probleme, Trauma, Burnout und andere, können zu Substanzmissbrauchs-Abhängigkeiten führen. Die Verarbeitung von Traumata und die Bewältigung dieser psychologischen Probleme ist entscheidend für die psychische Gesundheit und die Suchtentwöhnung. Bei Paracelsus Recovery bieten wir umfassende und spezialisierte Psychiatrie, Psychotherapie und Psychoedukation an, um die zugrundeliegende Ursache für die Sucht zu identifizieren und zu behandeln.

Physikalisch:

Viele Süchte haben eine genetische oder biologische Komponente, die der süchtigen Person unbekannt ist. Auch Stress und unsere Ernährungsgewohnheiten können unser Verlangen nach Alkohol oder Substanzen drastisch erhöhen. Wir bieten zahlreiche komplementäre Therapien zur Stressbewältigung und Ernährungsberatung, um eine optimale Ernährung zu gewährleisten. Liegt eine körperliche Abhängigkeit vor, bieten wir ein medizinisches Entgiftungsverfahren an, um die auftretenden Entzugssymptome anzugehen und zu lindern.

Sozial:

Unser soziales Umfeld kann unser Verhalten und unser Stressniveau stark beeinflussen. Zum Beispiel kann jemand, der lange arbeitet, zu aufputschenden Medikamenten greifen, um konzentriert bleiben zu können oder zu Alkohol, um nach der Arbeit "abzuschalten". Wenn jemand außerdem oft mit Freunden ausgeht, die Substanzen konsumieren, oder zu gesellschaftlichen Veranstaltungen geht, bei denen die Menschen um ihn herum trinken, dann kann es aufgrund des Drucks von Freunden oder Kollegen schwer sein, sich zu enthalten.

Biochemische Wiederherstellung:

Die biochemische Wiederherstellungsbehandlung zielt auf die Entgiftung des gesamten Wesens oder "Organismus" ab und repariert alle Schäden, die dem Gehirn und dem Körper auf zellulärer Ebene zugefügt wurden. Durch die Wiederherstellung des chemischen Gleichgewichts wird die biochemische Wiederherstellung die kognitiven Fähigkeiten, die körperliche Vitalität und die emotionale Stabilität deutlich verbessern und zu einer lang anhaltenden Erholung beitragen.

360° Behandlungsansatz - Die umfangreichste und umfassendste Behandlung weltweit

Medizinische Check-ups
& Behandlungen
Sucht
Beratung
Umfangreiche
Psychotherapie
EMDR
Familientherapie
Psycho-Erziehung
Spirituelle
Beratung
12-Schritte
Moderation
Bio-chemische
Wiederherstellung
Probiotische Therapien
& Psychonutrition
Lebensstil &
Ernährungsberatung
Bio-Feedback
& Bio-Resonanz
Yoga
Reflexzonenmassage
& Akupunktur
Massagen
Persönliches Training

Sucht verstehen

Sucht ist weit verbreitet und aktuelle Forschungen zeigen, dass einer von drei Menschen nach etwas süchtig ist, sei es Alkohol, Drogen, Arbeit, Nikotin, Essen, Einkaufen oder Glücksspiel. Sucht wird am besten definiert als "nicht mehr die Kontrolle über etwas zu haben, das Sie nehmen, benutzen oder tun, und zwar in dem Maße, dass es für Sie schädlich wird."

Wir wissen, dass eine Sucht nie ohne Grund entsteht. Es gibt eine Reihe zusammenhängender emotionaler, körperlicher und sozialer Faktoren, die zur Entwicklung einer Substanzmissbrauchsabhängigkeit beitragen, und bei Paracelsus Recovery gehen wir auf jeden dieser zugrunde liegenden Faktoren ein.

Sie können mehr über unsere Behandlungsprogramme hier erfahren.

Treffen Sie das Team, das für die Behandlung von Suchterkrankungen verantwortlich ist

Mehr